0731 954060
DBV Krankenversicherung Ulm » Allgemein » Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

 

Als Beamter oder Angestellter im Öffentlichen Dienst sollten Sie Ihre eigene Haftung für verursachte Schäden nicht vergessen. Grundsätzlich haftet zwar Ihr Arbeitgeber für verursachte Schäden während der Arbeitszeit, allerdings können bei grober Fahrlässigkeit seinerseits Regressansprüche gegen Sie entstehen. Eine Diensthaftpflichtversicherung als sogenannte Beamtenversicherung kann Sie vor unangenehmen Folgen schützen.

 

Für wen ist die Diensthaftpflichtversicherung gedacht?

Die Diensthaftpflichtversicherung ist grundsätzlich für alle Beamten und Personen im öffentlichen Dienst gedacht. Dazu zählen üblicherweise, Beamte, Lehrer, Polizisten und viele weitere Beschäftigte.

 

Welche Schäden werden abgedeckt?

Entstehen während Ihrer Arbeitszeit Schäden in Folge eines durch Sie zu verantwortenden Fehlers, drohen in den meisten Fällen Schadenersatzforderungen. Handelt es sich dabei um einen rein finanziellen Schaden, zum Beispiel durch eine falsche Prüfung der Steuererklärung durch einen Finanzbeamten, so ist dieser meist zu ersetzen. Eine Beamtenversicherung schützt Sie in diesem Fall, in dem sie den finanziellen Schaden ersetzt.
Haben Sie gar einen Personenschaden zu verantworten, drohen hohe Behandlungskosten und Schmerzensgeldforderungen. Auch vor diesen können Sie sich mit einer Diensthaftpflichtversicherung schützen.
Darüber hinaus übernimmt die Versicherung in diesem Zusammenhang auch mögliche Prozesskosten

 

Ist eine Diensthaftpflichtversicherung sinnvoll?

Schon kleine Unaufmerksamkeiten können Sach- und Personenschäden verursachen. Die daraus drohenden finanziellen Folgen können schnell in die Höhe schießen und ganze Existenzen bedrohen. Wer sich diesem Risiko nicht ausgesetzt wissen will, der sollte über eine entsprechende Versicherung nachdenken. Die private Haftpflichtversicherung deckt dabei lediglich in der Freizeit verursachte Schäden ab. Während der Arbeitszeit verursachte Schäden benötigen eine gesonderte Versicherung. Je nach Berufsrisiko variieren die Beitragssätze. Ob eine Diensthaftpflichtversicherung notwendig und sinnvoll ist, sollte daher im Einzelfall entschieden werden.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre AXA Regionalvertretung Haller & Spindler in
Ulm, Dettingen/Erms, Nattheim und Schlat.

0731 954060
haller-spindler@axa.de

Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

Als Beamter oder Angestellter im Öffentlichen Dienst sollten Sie Ihre eigene Haftung für verursachte Schäden nicht vergessen. Grundsätzlich haftet zwar Ihr Arbeitgeber für verursachte Schäden während der Arbeitszeit, allerdings können bei grober Fahrlässigkeit seinerseits Regressansprüche gegen Sie entstehen. Eine Diensthaftpflichtversicherung als sogenannte Beamtenversicherung kann Sie vor unangenehmen Folgen schützen.

Aufrufe: 2

Impfstart für Lehrkräfte und Kita-Personal

Lehrkräfte und Personal in Kindertagesstätten erhalten Impfung gegen SARS-CoV-2

Lehrer und Erzieher sowie Lehrerinnen und Erzieherinnen und weitere pädagogische Fachkräfte der Bildungseinrichtung erhalten ab sofort das Vakzin von AstraZeneca injiziert…

Aufrufe: 11

Onlineunterricht in Zeiten des Coronavirus vorbereiten

Onlineunterricht in Zeiten des Coronavirus vorbereiten Onlineunterricht vorbereiten - So wirft Sie nichts aus der Bahn   Das Coronavirus hat den Alltag fest im Griff. Während Lehrer im Homeoffice arbeiten sollen, müssen auch Schüler zu Hause bleiben und von dort...

Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euro monatlich abschließen und so Ihren aktuellen Gesundheitszustand sichern.

Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euro monatlich abschließen und so Ihren aktuellen Gesundheitszustand sichern.   Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euromonatlich...

Gesetzliche oder Private Krankenversicherung für Beamte: die Vorteile für Sie im direkten Vergleich

Gesetzliche oder Private Krankenversicherung für Beamte: die Vorteile für Sie im direkten Vergleich Viele Selbstständige überlegen, ob sie sich privat oder gesetzlich versichern sollen. Beides hat Vor- und Nachteile. Auch Beamte haben die Wahl, hier...

Private Krankenversicherung: Was bedeutet Beihilfe für Beamte?

Was bedeutet Beihilfe für Beamte? Was leistet die private Krankenversicherung für Beamte und Beamtenanwärter?   Wie vielen anderen Arbeitnehmern steht es Beamten und Beamtenanwärtern frei, ob sie sich privat oder gesetzlich Krankenversichern....

DBV Krankenversicherung ist für Referendare die beste Wahl

Wie versichere ich mich am besten während und nach dem Referendariat? Während der Zeit des Referendariats haben Sie die Wahl zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung (GKV und PKV). Die GKV kennt allerdings keine besonderen Tarife für...

0731/954060

haller-spindler@axa.de

Beamten Krankenversicherung Ulm

Betriebsunterbrechungsversicherung Ulm

Logauweg 127
89075 Ulm
}
MO - FR 09:00 - 12:00 Uhr,
MO - DO 14:00 - 17:00 Uhr

Aufrufe: 2