0731 954060
DBV Krankenversicherung Ulm » Allgemein » Impfstart für Lehrkräfte und Kita-Personal

Impfstart für Lehrkräfte und Kita-Personal

 

 

Lehrkräfte und Personal in Kindertagesstätten erhalten Impfung gegen SARS-CoV-2

Lehrer und Erzieher sowie Lehrerinnen und Erzieherinnen und weitere pädagogische Fachkräfte der Bildungseinrichtung erhalten ab sofort das Vakzin von AstraZeneca injiziert. Die Bildungskräfte werden damit hochgestuft und gehören nicht mehr der dritten, sondern nunmehr der zweiten Impfgruppe an, die dem Impfplan des Bundesgesundheitsministeriums zugrunde liegen.

 

Systemrelevante Fachkräfte erhalten bevorzugt Impfangebot

Lehrer und andere Pädagogen gehören zu den systemrelevanten Angestellten, die im Impfplan der Regierung vorgezogen werden. Darauf verständigten sich Bund und Länder. Die Möglichkeit besteht deshalb, weil der Impfstoff von AstraZeneca nicht vollständig für die erste Impfgruppe verbraucht wurde und nun anderweitig eingesetzt werden soll.

Lehrkräfte, die sich impfen lassen möchten, erhalten eine Nachricht oder melden sich beim örtlichen Gesundheitsamt. Außerdem erhalten Lehrer bei ihren Hausärzten Auskunft. Sie können sich zudem an die Beamten-Krankenversicherung-Ulm wenden, wenn Sie weitere Informationen zur Impfung benötigen.

Die Impfung gegen das Virus SARS-CoV-2 ist elementar, um dauerhaft den Bildungsbetrieb sicher zu gewährleisten. Als Lehrer kommen Sie in der Schule häufig mit anderen Menschen aus verschiedenen Haushalten zusammen. Neben anderen Lehrkräften mit Kindern und dessen Eltern, wenn ein Treffen zwischen Lehrer und Eltern unausweichlich ist.

 

Präsenzunterricht stabilisiert Bildungslage

Kinder benötigen dringend wieder Präsenzunterricht. Die Bedingungen des Fernunterrichts sind auch nach einem Jahr nicht optimal und einige Kinder werden dadurch den Rückstand nur schwer aufholen. Lehrkräfte sind zudem Vorbilder und leisten mit der Impfung einen wichtigen Beitrag zur Impfkampagne. Dauerhaft wird der Präsenzunterricht und damit die Öffnung der Bildungseinrichtung nur möglich sein, wenn sich die Mehrheit der Lehrkräfte impfen lässt.

Die DBV Krankenversicherung in Ulm setzt bei der Impfempfehlung auf Transparenz und informiert Lehrer über alle wichtigen Details zu dem Thema. Gerne können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden, wenn Sie Fragen zum Thema Impfung oder dem Vakzin haben, welches verabreicht wird.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre AXA Regionalvertretung Haller & Spindler in
Ulm, Dettingen/Erms, Nattheim und Schlat.

0731 954060
haller-spindler@axa.de

Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

Diesen Schutz bietet eine Diensthaftpflichtversicherung

Als Beamter oder Angestellter im Öffentlichen Dienst sollten Sie Ihre eigene Haftung für verursachte Schäden nicht vergessen. Grundsätzlich haftet zwar Ihr Arbeitgeber für verursachte Schäden während der Arbeitszeit, allerdings können bei grober Fahrlässigkeit seinerseits Regressansprüche gegen Sie entstehen. Eine Diensthaftpflichtversicherung als sogenannte Beamtenversicherung kann Sie vor unangenehmen Folgen schützen.

Aufrufe: 2

Impfstart für Lehrkräfte und Kita-Personal

Lehrkräfte und Personal in Kindertagesstätten erhalten Impfung gegen SARS-CoV-2

Lehrer und Erzieher sowie Lehrerinnen und Erzieherinnen und weitere pädagogische Fachkräfte der Bildungseinrichtung erhalten ab sofort das Vakzin von AstraZeneca injiziert…

Aufrufe: 11

Onlineunterricht in Zeiten des Coronavirus vorbereiten

Onlineunterricht in Zeiten des Coronavirus vorbereiten Onlineunterricht vorbereiten - So wirft Sie nichts aus der Bahn   Das Coronavirus hat den Alltag fest im Griff. Während Lehrer im Homeoffice arbeiten sollen, müssen auch Schüler zu Hause bleiben und von dort...

Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euro monatlich abschließen und so Ihren aktuellen Gesundheitszustand sichern.

Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euro monatlich abschließen und so Ihren aktuellen Gesundheitszustand sichern.   Auch als Lehramtsstudent können Sie die spezielle Anwartschaft für nur 1 Euromonatlich...

Gesetzliche oder Private Krankenversicherung für Beamte: die Vorteile für Sie im direkten Vergleich

Gesetzliche oder Private Krankenversicherung für Beamte: die Vorteile für Sie im direkten Vergleich Viele Selbstständige überlegen, ob sie sich privat oder gesetzlich versichern sollen. Beides hat Vor- und Nachteile. Auch Beamte haben die Wahl, hier...

Private Krankenversicherung: Was bedeutet Beihilfe für Beamte?

Was bedeutet Beihilfe für Beamte? Was leistet die private Krankenversicherung für Beamte und Beamtenanwärter?   Wie vielen anderen Arbeitnehmern steht es Beamten und Beamtenanwärtern frei, ob sie sich privat oder gesetzlich Krankenversichern....

DBV Krankenversicherung ist für Referendare die beste Wahl

Wie versichere ich mich am besten während und nach dem Referendariat? Während der Zeit des Referendariats haben Sie die Wahl zwischen gesetzlicher und privater Krankenversicherung (GKV und PKV). Die GKV kennt allerdings keine besonderen Tarife für...

0731/954060

haller-spindler@axa.de

Beamten Krankenversicherung Ulm

Betriebsunterbrechungsversicherung Ulm

Logauweg 127
89075 Ulm
}
MO - FR 09:00 - 12:00 Uhr,
MO - DO 14:00 - 17:00 Uhr

Aufrufe: 11